21. Mai 2019 | seit 1999
TESTBERICHT
Seite 8 / 8

Das Fazit

Stabiler Alu-Rahmen, sanft gekrümmte, fein gelochte Statoren: Die Montis von oben.

Ihre gleichwertig anspringende Dynamik, ihre Plastizität, ihr extremes Differenzieren sowie ihre Neutralität macht die Martin Logan Montis zum perfekten Abhörlautsprecher für Musik aller Art. Weil dieses Raumerschaffungswunder aber jegliches Musikhören gleichzeitig mit einem unfassbaren Genussfaktor aufrüstet, will man gar nicht mehr raus aus dieser wunderbaren Hybrid-Welt. Man ist "lost in Logan". Und ein wenig auch verloren für die Reize konventioneller Konkurrenten.

Übersicht zu diesem Artikel
Seite 1:
Seite 2:
Seite 3:
Seite 4:
Seite 5:
Seite 6:
Seite 7:
Seite 8:
STECKBRIEF
Modell:
Montis
Profil:
Hybrid-Elektrostat mit dynamischem, aktiven Bass.
Pro:
Superbe Auflösung und Räumlichkeit, neutrale und natürliche Klangfarben, starke Dynamik
Contra:
Nicht einfach aufzustellen, funktioniert nicht mit jedem Verstärker
Preis:
14,900.00 CHF
Hersteller:
Jahrgang:
2015
Vertrieb:
Masse:
330 x 1510 x 460 mm
Gewicht:
26 kg
Farbe:
schwarz, Kirsche, Schwarzkirsche (Woofer)
Bass:
dynamischer Konustreiber 254mm
Impedanz:
4 Ohm
Wettbewerb