21. Juni 2018 | seit 1999
MUSIKREZENSION
ARTIKEL
Publikationsdatum
17. Februar 2002
Drucken
Teilen mit Twitter
Foreigner’s «4» lieferte für viele rockverliebte Teenager der frühen 80er den idealen Soundtrack für ihr Leben, das nur aus Parties zu bestehen schien. Die Mélange aus eingängigen Gesangsparts und harten Gitarrenriffs einerseits und triefenden Heulern wie «Waiting For A Girl Like You» andererseits liessen Foreigner weltweit als überzeugende Liveband und als Jukebox Heroes etablieren.

Foreigner waren 1977 aus den Trümmern von Spooky Tooth und King Crimson hervorgegangen und waren schon mit dem ersten Album erfolgreich. Einer der Höhepunkte der Karriere markierte «4», auf dem die allseits bekannten Hits wie «Juke Box Heroes», «Urgent» und «Girl On The Moon» zu finden sind.

Auffallend ist der Einfluss des Produzenten Robert Mutt Lange, der mit seinen Rezepten den Sound einer ganzen Dekade prägte. Dieses Album galt während über 10 Jahren als Messlatte für alle AOR oder PopRock-Platten. Es wurde oft kopiert, aber nie erreicht. (mb)

Die Neuaufbereitung auf DVD klingt erstklassig. Die Masterbänder von damals zeugen von höchster Klangqualität. Zudem hatte der Sound-Engineer, welcher den 5.1-Mix für die DVD-Audio vornahm, eine gute Vorstellung, was mit den zur Verfügung stehenden 6 Kanälen anzufangen sei. Das Resultat kann sich hören lassen und stellt die Stereoversion glatt in den Schatten. (hjb)
STECKBRIEF
Albumtitel:
«4»
Komponist:
Foreigner
Label:
Warner/Rhino
Jahr:
1981
Bestellnummer:
8122-74366-9
Tonformat:
DVD-Audio, Advanced Res. Stereo, 6-Channel Surround Sound Dolby Digital auf DVD Player
Medium:
DVD-Audio
Musikwertung:
9
Klangwertung:
9
Preis:
50
Bezugsquellen
Wettbewerb