13. Dezember 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
11. Dezember 2002
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Die COOLPIX 3500 knüpft an die Erfolge der 2500er an: Ganz auf Spass und einfachste Bedienung ausgelegt, avancierte die schicke Kamera mit dem "Twist & Shoot" Schwenkobjektiv innert Kürze zur beliebten Kamera für Trendsetter.

Im unverändert von der 2500er übernommenen, Handy-grossen Gehäuse sitzt neu ein 3-Megapixel-Chip, der hoch auflösende Aufnahmen bis zu einer Grösse von 2048 x 1536 Pixel ermöglicht.

Geblieben sind Party-erprobte Features wie das leistungsfähige Nikon 3fachzoom-Schwenkobjektiv (f = 37 - 111 mm KB) und die praktischen Automatikfunktionen, die dafür sorgen, dass sich der Fotograf ganz aufs Motiv konzentrieren kann.

Für maximale Kreativität lässt sich die Belichtung bei der neuen Nikon COOLPIX 3500 auch manuell steuern. Ansonsten bieten 12 Motivprogramme zusätzlichen Komfort und helfen mit, knifflige Aufnahmesituationen zu bewältigen.

Lifestyle-Digitalkamera bedeutet auch, die Bilder schnell und einfach anderen Menschen zugänglich machen zu können:

Etwa mit der Kompaktbild-Funktion, mit der Aufnahmen automatisch internet- und mailgerecht verkleinert werden können.

Oder die Transfertaste, welche Fotos per Knopfdruck via USB auf die Festplatte des Computers überspielt und von dort ins Internet-Fotoarchiv Nikon FotoShare hochgeladen werden.
Dort können sie rund um die Uhr und weltweit Freunden und Bekannten präsentiert werden.

Die COOLPIX 3500 wird komplett mit allem erforderlichen Zubehör ausgeliefert. Dazu gehören ein wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku samt Ladegerät, eine 16 MB CF-Speicherkarte, USB-Kabel sowie die 3-in-1 CD-ROM mit NikonView 5, Fotstation Easy und ArcSoft Panoramamaker.

Die COOLPIX 3500 ist mit dem bestehenden Zubehör der 2500 voll kompatibel.

Preis: Fr. 698.-
Wettbewerb