15. Dezember 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
1. April 2002
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Jung, unkonventionell, trendig und “cool“, aber mit bester Technik ausgerüstet, die auch offen für Neues ist – so präsentiert sich die kompakte TV-Modellreihe Leemaxx. Grundig stand vor der Aufgabe, ein TV-Set zu erschaffen, das sowohl “jungen Lifestyle“ als auch “junge Preisbereitschaft” berücksichtigt, aber dennoch viele Attribute einer ”Infotainment”-Station der gehobenen Kategorie mit toller Bild- und Soundperformance haben sollte. Das Ergebnis: kein Kompromiss aus beiden Welten, sondern ein eigenständiges, sympathisches und variables Produktkonzept, das sich problemlos in lebendige Umgebungen einfügen lässt und dort für perfekten Fernsehspass sorgt.

Der optische Eindruck bestätigt die erfolgreiche Umsetzung der Vorgaben. Gerade Linienführung und wertige Oberflächen sind ”cool” aber nicht unterkühlt. Ein farbiger, wechselbarer Frontrahmen umschließt den Bildschirm und setzt individuelle Akzente. Die Gesamterscheinung des Gerätes lässt sich mit wenigen Handgriffe variabel an die eigenen Stimmungen und Vorlieben anpassen. Aktuell stehen vier Rahmenfarben zur Verfügung. Eine Erweiterung der Produkt-Palette ist geplant.

Erhältlich sind:
Leemaxx MF 72-9110/ Dolby / Real Flat – Fr. 1998.-
Leemaxx MF 55-9101 Dolby / Real Flat – Fr. 898.-
Leemaxx ST 55-4105 Dolby – Fr. 698.-
Leemaxx P 37-4204 TOP – Fr. 398.-
Wettbewerb