24. Juni 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
24. Februar 2003
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Ab März 2003 beginnt eine neue Zeitrechnung in der Sparte für hochwertige LCD-TV-Systeme. Nakamichi lanciert mit dem LCD-29 in der 72cm Ausführung, später auch mit weiteren Bildschirmgrössen, eine „Bild-Skulptur“, die edelste Technik, aussergewöhnliche Formen und überragende Qualität nahtlos miteinander verbindet.

Nakamichi ist zwar bewandert in der Entwicklung und Herstellung feinster Audio-Technik, doch dank konzernübergreifendem Know-How anderer Hersteller in der Nakamichi-Muttergesellschaft sind im LCD-29 exzellente Technik und aussergewöhnliche Features genügend vorhanden.

Der LCD-29 ist ausgestattet mit einem WXGA tauglichen TFT-Panel und brilliert mit 1280 x 720 Pixel, ausreichend um sogar HDTV-Bilder reproduzieren zu können.

Zusätzlich sorgen Progressive-Scan- Technologie (von Faroudja!) und spezifische digitale Kammfilter in allen Ansteuerbereichen für gestochen scharfe und kontrastreiche Bilder (Kontrastverhältnis 600:1)

Die gesamte Empfangs-Elektronik verbirgt sich in einem externen Gerät, wo TV-Tuner (mit TOP-Text und 200 Programmspeicher) und die Anschlussperipherie (DVI-I, Scart, Component und Composite, S-Video) vorhanden sind.

Am meisten dürften sich multimediale Zeitgenossen freuen, da das Gerät auch über 2 Speichereinschübe für Smart- Media- Card und Compact Flash-Kartensysteme verfügt.

Zudem kann die AV-Einheit in einem Schrank versteckt platziert und mit der UHF-Funkfernbedienung „unsichtbar“ bedient werden.

Für den guten Klang sorgt ein hochwertiges Audiokonzept mit 2 x 10 W Lautsprechern mit SRS-Surround-System.

Im Lieferumfang dabei ist auch der Chromstahlfuss. Dieser hat es in sich. Nicht nur lassen sich dort die Leitungen verstecken, sondern mit einem ausgeklügelten Kugelgelenk kann die Displayhöhe (60 – 90 cm ab Boden) sowie der Sichtwinkel (60° links/ rechts) exakt den Sehanforderungen angepasst werden.

Lieferbar ist das State-of-the-Art Gerät mit dem 72 cm Schirm ab Ende März. Weitere Versionen und Varianten sind bei Nakamichi in Vorbereitung. Vetrieb über den autorisierten Fachhandel.

Preis: Fr. 8990 .— (LCD-29)
Preis: Fr. 4990 .— (LCD-22 mit 55 cm Bild)
Wettbewerb