24. Juni 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Autor
Publikationsdatum
28. August 2002
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Der Hersteller von Streaming Media-Software RealNetworks hat eine neue Version seines Media Players vorgestellt. Der RealOne Player Plus kann über 50 verschiedene Formate digitaler Medien abspielen, darunter RealAudio, RealVideo, MP3, Windows Media und QuickTime MPEG-4.

Wie das Unternehmen in Seattle im US-Bundesstaat Washington mitteilte, kann die Software zudem Filme von DVDs wiedergeben und CDs brennen, wobei Brenner mit bis zu 52-facher Geschwindigkeit arbeiten können.

Die Software ist nur für Windows-Systeme erhältlich, so RealNetworks-Sprecherin Kimberly Pepper. Der Preis beträgt 19,95 Dollar. Für Abonnenten der kostenpflichtigen Dienste "SuperPass" und "RadioPass" ist das Programm in der Abo-Gebühr enthalten. Bereits vor vier Wochen stellte das Unternehmen seinen Helix Streaming-Server vor, der ebenfalls alle gängigen Formate unterstützt.
Wettbewerb