17. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Autor
Publikationsdatum
25. Mai 2001
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Samsung bringt zwei weitere Modelle der NV 5000-Serie auf den Markt.

Das NV 5700 und NV 5600 sind nach Angaben des Unternehmens auf anspruchsvolle Privat- oder Geschäftskunden zugeschnitten. Die beiden Notebooks verfügen über zusätzliche Multimedia-Funktionen wie einen integrierten MP3-Player und Voice-Rekorder, die auch bei ausgeschaltetem Gerät benutzt werden können. Dazu liefert Samsung die Notebooks mit Kopfhörern und Fernbedienung sowie einer CCD-Kamera für Video-Konferenzen aus.

Angetrieben werden das NV 5700 und NV 5600 von einem Mobile Pentium III mit 600 oder 700 MHz Taktrate. Der Arbeitsspeicher kann von 64 bis auf 320 MB RAM erweitert werden. Die Festplattenkapazität beträgt 10 oder 20 GB. Für anspruchsvolle Office- oder Internetanwendungen hat Samsung die Notebooks mit einem S3 Savage IX Grafikchip mit 8 MB Video-Speicher ausgestattet. Die Notebooks haben eine Abmessung von 273 x 227 Millimeter und verfügen über ein 12,1 Zoll TFT-Display mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Bildpunkten. Mit einem zweiten optionalen Lithium Ionen Akku sind bis zu fünf Stunden mobiler Einsatz möglich.

Samsung hat neben den Standardschnittstellen eine Reihe von Erweiterungsmöglichkeiten in die Notebooks integriert. So verfügen beide Modelle über einen TV-Ausgang. In den beiden FlexBay-Schächten der mobilen Dockingstation können wahlweise ein Disketten-, ZIP-, DVD-, CD- oder CD-RW-Laufwerk betrieben. Dabei kann der Benutzer die Laufwerke während des Betriebes tauschen. Netzwerkanbindung erfolgt über einen 10/100 BaseT-Ethernet-Anschluss oder ein V.90 Modem. Daneben können beide Geräte mit Wireless-LAN ausgestattet werden.

Die Notebooks werden in drei Varianten ausgeliefert. Sharp bietet die Value-Edition NV 5600 TL mit einem Intel Mobil Pentium III mit 600 MHz und 64 MB RAM um 4.550 Franken an. Die Ausführung NV 5700 TL mit Intel Mobile Pentium III 700, 10 GB Festplatte Dockingstation, 24fach CD-ROM und Diskettenlaufwerk kostet 4.700 Franken. Die High-End-Ausführung NV 5700 TX mit Intel Mobil Pentium III 700 und 128 MB RAM sowie 20 GB Festplatte, Dockingstation, 8fach DVD- und Diskettenlaufwerk ist für 5.330 Franken zu haben.
Wettbewerb