14. November 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
4. April 2008
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Als Generalvertretung bedeutender Weltmarken der Unterhaltungselektronik wie Denon, Accuphase, Magnat, Heco und Optoma verfügt DKB Household Switzerland AG über eine gute Präsenz im Schweizer Markt.

Ab April 2008 ergänzen die LCD-Bildschirme von Hitachi das aktuelle Portfolio.

Damit ist die vor Jahren gestartete Strategie, im Bereich Premium Home Entertainment ein Vollsortiment anbieten zu können, abgeschlossen.

Von dieser Partnerschaft profitieren der Fachhandel wie auch die Marktpartner. So können nun Komplettlösungen in Audio-Video-Multimedia angeboten und klare Synergien zu den bestehenden Marken geschaffen werden. Dabei wird besonders grossen Wert auf einen umfassenden Service gelegt.

Mit dem Slogan „Inspire the Next" will Hitachi das Bestreben verdeutlichen, auch die nächste Generation mit den neuesten Produkten, Systemen und Services im Sinne einer dynamischen Gesellschaft zu inspirieren.

Beweis für die Innovationskraft ist aktuell die kurz vor der Markteinführung stehende UT-Linie. Die Hitachi Digital Media Group zeigt erstmals neue LCD-Flatpanels mit einer Tiefe von lediglich 35 Millimeter, was etwa einem Drittel des üblichen Bildschirms entspricht.

Wettbewerb