18. Juni 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
16. April 2005
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Noch in diesem Jahr kommen auch die deutschen Fernsehzuschauer in den Genuss von HDTV (High Definition Television).

Als einer der ersten Anbieter beginnt der Abo-Sender Premiere ab November mit der Ausstrahlung von drei Programmen im neuen hochauflösenden Format.

Die Ausstrahlungen umfassen die Bereiche Sport, Spielfilme und Dokumentationen.

Philips entwickelt eine entsprechende HDTV Set-Top-Box.

Die Set-Top-Boxen werden auf den ISO-Standards MPEG4/H.264 und MPEG2 basieren.

Mittels der digitalen HDMI- (High Definition Multimedia Interface)-Anschlüsse, werden die Video- und Audiodaten übertragen.