24. Mai 2016 | seit 1999
TESTBERICHT
Seite 1 / 12

Sound of Silence

Test von 8 Kopfhörern mit Noise Cancelling

Kopfhörer mit Noise Cancelling - zu Deutsch „aktive Lärmkompensation“ oder schlicht „Lärmreduktion“ - sind heute sehr begehrt.

ARTIKEL
Autor
Hans Jürg Baum
Publikationsdatum
8. April 2013
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
MEDIEN

Sich hinsetzen und auch in hektischer, lärmiger Umgebung Ruhe und Frieden erleben, in eine friedliche, musikalische Welt entfliehen, geniessen, sich entspannen und auftanken. Ja, das sind Wünsche, die man sich heute, mindestens zu einem guten Teil, erfüllen kann. Die Lösung sind Kopfhörer, die dem Lärm mit Anti-Lärm den Garaus machen.

Sowohl als auch...

Drei dieser Probanden arbeiten sowohl mit Kabel als auch kabellos mit Bluetooth.
Während die Hörer von Sennheiser und Denon mit dem audiophilen apt-X Bluetooth Übertragungs-System arbeiten, verwendet man beim Zik von Parrot weiterhin das konventionelle Bluetooth und setzt auf andere klangverbessernde Massnahmen. Mit dem apt-X Bluetooth Verfahren lassen sich über die limitierte Bandbreite des Bluetooth-Funks deutlich mehr Daten übertragen. So ist das apt-X- Verfahren in der Lage, die volle Qualität einer CD zu übertragen.

Ausstattung

Ausser dem Denon Globe Cruiser AH-NCW500, der nach dem On-Ear-Prinzip arbeitet, gehören alle anderen zu den Spezies der Around-Ear-Hörer. Alle diese Hörer besitzen einen integrierten Verstärker und zusätzliche Lärm-Killer-Elektronik mit diversen, ausserhalb und in den Muscheln platzierten Mikrofonen. Damit die Musik nicht irgendwann mal im ungünstigsten Moment abbricht, können alle Hörer, ausser dem Bose QC 15, auch passiv, also ohne eingeschaltete Elektronik, betrieben werden.

Während alle Hörer mit Bluetooth über eingebaute Akkus verfügen, die via USB-Anschluss an einem PC oder einem 5 V-Ladegerät geladen werden können/müssen, arbeiten die anderen mit einer oder zwei überall erhältlichen kleinen AAA-Batterien. Eine Ausnahme macht der Sony, der kein Bluetooth-Hörer ist und dessen eingebauter Akku ebenfalls via USB-Kabel geladen werden kann.

Von Schall und Antischall

Dass man Lärm mit „Gegenlärm“ auslöschen kann, wenn man es möglichst geschickt (!) anstellt, ist seit Jahrzehnten bekannt. In Kurzform ausgedrückt, wird beim Noise Cancelling zusätzlich zum in die Hörermuschel eingedrungenen Lärm noch ein und derselbe Lärm, aber mit gedrehter Phase hinzugegeben. Diese beiden Lärmgeister sollen sich nun gegenseitig möglichst gründlich den Garaus machen. Dies glückt jedoch nicht allen Herstellern gleich gut.

Testprozedere

Klanglich wurden die Hörer von erfahrenen HiFi-Experten via iPhone und an einem HiFi-Verstärker mit kritischem Klangmaterial angehört. Die Urteile streuten aufgrund der relativ grossen Klangunterschiede kaum.

WEITERE ARTIKEL

Ferienkameras im Vergleich

Test von fünf Fotokameras für Reise und Ferien

Entspannung oder Abenteuer, All-inclusive- oder Bildungsreise: Fotokameras gibt es für jeden Ferientyp. avguide.ch hat fünf verschiedene Modelle verglichen.

Räumlicher, stimmiger Klang

Utrasones überarbeiteter PRO-750i-Kopfhörer

Professionellen Tontechnikern und anspruchsvollen Musikhörern verspricht Ultrasone mit dem PRO 750i nun das i-Tüpfelchen.

Schnelle APS-C Kamera

Sony Alpha 6300

Die Alpha 6300 von Sony soll jedes Objekt innerhalb von 0,05 Sekunden erfassen können. Schneller schafft das keine vergleichbare APS-C Kamera.

WEITERE TESTBERICHTE

Neue Sounddimensionen

Test Denon AVR-X5200W

Was braucht es alles für ein optimales Heimkino-Vergnügen? Der Denon AVR-X5200 hat die Antwort: Unendlich viele Anschlüsse und moderne Soundformate.

Alles wohlklingend überall

Test Denon Heos

Die Multiroom-Lösung Heos von Denon glänzt durch gute Audioqualität und einfache Bedienung. Bei der Bedienung ist allerdings eine App Pflicht.

Bluetooth-Kopfhörer

Test: Acht Bluetooth Kopfhörer

Musikhörer, die den Kabelsalat bei ihren musikalischen Reisebegleitern endgültig satt haben, greifen immer öfters zu Bluetooth-Kopfhörern

Wettbewerb