19. Oktober 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
3. Juli 2009
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Wer Sara K. je gehört hat weiss, warum sie von der HiFi-Presse zur Queen of Audiophile erkoren wurde. "Made In The Shade" erscheint nun als einer der ersten Pure Audio Blu-ray Discs.

Die Karriere der in Santa Fe, New Mexico lebenden Singer/Songwriterin begann 1990 mit der Veröffentlichung von „Closer Than They Appear" auf dem audiophilen Label Chesky. Bis 2001 blieb sie Chesky treu und veröffentlichte dort weitere 6 Alben. 2002 wechselte sie zu der deutschen Klangschmiede Stockfisch, auf dem sie bisher weitere 5 Alben veröffentlicht hat.

Ihre Alben erhielten allesamt nicht nur von der HiFi-Presse hochkarätige Auszeichnungen, mehrere Alben wurden mit einem Jazz-Award belohnt („Tell Me I'm not Dreaming", „Hobo", „Water Falls") - und nicht zu vergessen: das „Goldene Audio-Ohr 1994" für „Play on Words".

Wettbewerb