19. Juni 2018 | seit 1999
TESTBERICHT
Seite 1 / 5
ARTIKEL
Publikationsdatum
28. August 2006
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Wer brachiale, zwerchfellerschütternde Bässe, hohe Dynamik, verbunden mit auf Wunsch livegerechten Schallpegeln liebt, kommt um grosse Boxen nicht herum.

Und die für dieses Klangerlebnis notwendigen Verstärkerleistungen sind beachtlich hoch und verlangen nach potenter Elektronik.

Hier bietet sich der Digitalverstärker, auch Class-D Amplifier genannt, auf ideale Weise an.

Von Hörnern und Digitalverstärkern

Bei dieser Anlage wird allerneuste, topmoderne Elektronik mit einem betagten, aber immer noch aktuellen Schallwandler, dem Horn, kombiniert.

Wie das wohl ausgehen wird?

Von den Digitalverstärkern weiss man, dass sie, wenn sie gut klingen müssen, nicht billiger als analoge sein können. Und in etlichen Fällen klingt ein digitaler Verstärker nicht so gut wie ein analoger der gleichen Preisklasse.

Doch Onkyo hat sich inzwischen ein relativ grosses Know-How in Sachen Digitalverstärker angeeignet und so darf man gespannt dem Hörtest entgegen sehen.
Übersicht zu diesem Artikel
Seite 1:
Seite 2:
Seite 3:
Seite 4:
Seite 5: