21. August 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
11. Juli 2003
Drucken
Teilen mit Twitter
InFocus reduziert den Preis seines LP240 Projektors auf 999.-- € oder Fr. 1490.- (exkl. MWST). Anwender erhalten zu einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis hohe Bildqualität gepaart mit der Zuverlässigkeit und Flexibilität, für die die InFocus Geräte bekannt sind.

Neben einfacher Bedienung und technischen Daten wie Helligkeit und Bildschärfe spielt auch der Preis beim Kauf eines Projektors eine Rolle. Besonders kleine und mittelständische Unternehmen sowie Bildungseinrichtungen investieren in Geräte, die einen schnellen Return on Investment garantieren und gleichzeitig sehr leistungsfähig sind.

Der LP240 ist dafür die ideale Lösung: Bei einem Preis von unter 1000 Euro bietet der Projektor perfekte Bilder, Multimedia-Funktionen, ein schnelles Set-up und eine intuitive Bedienung.

Der 2,6 Kilogramm leichte LP240 kann sehr viel mehr als nur PowerPoint Präsentationen auf eine Leinwand projizieren: Problemlos lassen sich Flash- oder Quick Time-Dateien und Video-Sequenzen im MPEG-Format integrieren oder Werbekampagnen auf DVD sowie neue Webauftritte auf die Wand projizieren.

Mit SVGA-Auflösung und Helligkeit von 1000 ANSI Lumen sind alle Anforderungen von Unternehmen an einen Projektor erfüllt.

Preis: Fr. 1490.- exkl. MwSt. mit Drei-Jahres-Garantie
Wettbewerb