20. Juni 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
9. November 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die Serie besteht aus vier unterschiedlichen Modellen, die sich in ihrer Grösse und Ausstattung unterscheiden. Die beiden 2-Wege-Koaxialsysteme lassen sich, durch den um 35° schwenkbaren Hochtöner, besonders leicht auf individuelle Anforderungen hinsichtlich ihres Abstrahlverhaltens im Wohnraum anpassen. So ist auch in schwierigen Einbausituationen eine hohe Transparenz im Klangbild möglich.

Zudem besitzen alle Lautsprecher, die mit nur einem Hochtöner bestückt sind (drei Modelle), eine dreistufige Pegeleinstellung im Hoch- und Mitteltonbereich. Die Einstellung erfolgt auf der Frontseite und kann somit auch nach dem Einbau vorgenommen werden.

Dem Deckeneinbaulautsprecher ICQ 262 kommt eine Sonderstellung zu: Er verfügt gleich über zwei in einem festen Winkel angeordnete Hochtöner. Dank seiner Doppelschwingspule kann dieses Doppel-Koax-System sowohl mono als auch stereo betrieben werden - eine dreistufige Pegelanpassung ist hier für den Hochtonbereich möglich.

Der Klemmmechanismus im Rahmen der Interior Quantum Einbaulautsprecher von Magnat garantiert eine einfache und schnelle Installation in Wand oder Decke.