18. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
19. April 2001
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Ab 23. April präsentiert der Schweizer Privatsender StarTV http://www.StarTV.ch ein europaweit neues TV-Format. Von Montag bis Freitag wird täglich ab 17.30 bis 18.00 Uhr der TV-Bildschirm mit "SMS Star Chat" zum Handydisplay.

Ergänzt mit dem Sound von Radio105 kann man am Feierabend Liebesgeflüster, Geheimtipps und Szenetratsch über den Bildschirm flimmern lassen - und alle können mitlesen. Ein Moderator animiert und überwacht die Regeln und stellt so sicher, dass die Netiquette eingehalten wird. Die Technologie dazu stammt von dem Mobile-Solutions-Anbieter Distefora Mobile http://www.distefora.com , der schon diverse andere SMS-Lösungen realisiert hat.

Und so einfach funktioniert's: Die Zuschauer senden ein SMS mit dem Text: STARCHAT (Abstand) PSEUDONYM(z.B. zozo) an die Nummer 266, um sich anzumelden. Danach können sie jederzeit, mit einem SMS, in den Chat eingreifen.
Wettbewerb