20. August 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
27. Juli 2013
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die Momentum-Kopfhörer scheinen ein Erfolgsmodell von Sennheiser zu sein. Laufend werden neue Varianten vorgestell, so der Momentum Black oder die Sonderausgabe anlässlich der David Bowie-Ausstellung in London.

Nun wird eine On-ear-Variante in den vier Farben Blau, Grün, Elfenbein und Pink vorgestellt. Der dynamische, ohraufliegende Kopfhörer erzeugt einen Schalldruckpegel von 112 dB (1 kHz/1 V), was laut genug ist, um Strassenlärm abgesehen von Polizeisirenen zu übertönen.

Spezifiziert wird ein Übertragungsbereich von 16 - 22'000 Hz. Dies erscheint innerhalb der üblichen Grenzen von +/- 3 dB (die allerdings nicht angegeben werden) etwas übertrieben. Für einen guten Klang wird es dennoch reichen, hat doch der avguide.ch-Test des Momentum diesem eine "unerhörte Breitbandigkeit und Feinzeichnung" attestiert.

Beworben wird der Momentum On-ear jedoch nicht nur mit dem Klang, sondern auch mit seinem Aussehen aufgrund seines eleganten Designs und der hochwertigen Materialien, aus denen er geschaffen ist.

Der Kopfhörer kommt mit zwei Kabeln, einem mit integriertem Mikrofon und Fernbedienung für iPod/iPhone und einem Standard-Anschlusskabel. Mitgeliefert wird zudem eine Transporttasche.

Erhältlich ist der Momentum On-ear in den vier Farben Blau, Pink, Grün und Elfenbein