22. Oktober 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
14. Juli 2011
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
In einem Bericht kommt DisplaySearch zum Schluss, dass der Umsatz bei Touchscreens dieses Jahr 13,4 Milliarden US-Dollar erreichen wird und sich innerhalb von sechs Jahren auf 23,0 Milliarden Dollar im Jahre 2017 beinahe verdoppeln wird. 20,5 Milliarden Dollar des diesjährigen Umsatzes gehen in die Anwendungen mobile Telfone, Spiele sowie Tablets. Allein für mobile Telefone sollen dieses Jahr 868 Millionen Touchscreens ausgeliefert werden, eine Zunahme gegenüber 2010 um 68 Prozent. Für Tablets wurden 2010 26 Millionen Stück ausgeliefert, 2011 sollen es 72 Millionen werden und 2012 über 100 Millionen. Für die Zukunft wird eine Zunahme auch bei grösseren Bildschirmformaten erwartet.
Wettbewerb