25. November 2017 | seit 1999
MAGAZIN
Seite 1 / 3
ARTIKEL
Publikationsdatum
2. April 2014
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
MEDIEN

Als vor einem Jahr Panasonic in Nizza vor die Presse trat, war vorallem Öko-Technologie und "weisse Ware" im Fokus. (siehe Magazin-Beitrag Solar, Haushalt und UE).

Tatsächlich scheint dieses „neue“ Dasein schon wieder etwas verblasst. Zwar engagiert sich Panasonic nach wie vor stark in diesen Bereichen, doch scheint der Fokus bereits wieder mehr in Richtung Unterhaltungselektronik zu gehen.

Im Gespräch mit Markus Wagenseil, Senior Manager Product Marketing bei Panasonic Consumer Marketing zeigt sich einer der Gründe für den (erneuten) Sinneswandel: «Mit den Produkten in der Unterhaltungselektronik sind wir nah beim Kunden. Ob aber im Auto eine Panasonic-Batterie verbaut ist oder nicht, das merkt der Kunde nicht.»

Nach einigen turbulenten Jahren, scheint es Panasonic wieder besser zu gehen, das Licht am Ende des Tunnels ist zu sehen – und das spürt man auch bei den neu angekündigten Produkten.

Übersicht zu diesem Artikel
Seite 1:
Seite 2:
Seite 3:
Wettbewerb