11. Dezember 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
25. April 2005
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Eine der traditionsreichen und urenglischen Audiomarken kehrt nach kurzer Abwesenheit wieder in den Schweizer Markt zurück.

Rega, 1973 gegründet, etablierte seinen legendären Ruf mit der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Audiokomponenten zu bezahlbaren Preisen und beeinflusste damit auch massgeblich den Ruf der gesamten, britischen Audio-Geräteindustrie.

Berühmt und beliebt sind noch heute die legendären Planar-Plattenspieler, die allen digitalen Evolutionen und Revolutionen standhalten konnten, und immer noch in grossen Stückzahlen im englischen Rochford/Essex gefertigt werden.

Rega heimste sich viele Auszeichnungen und Preise ein, u.a. Awards für ihre Form- und Designsprache.

Aufsehen erregt Rega derzeit mit ihrer kunterbunten, aber gut klingenden Planar 3 Plattenspieler-Serie.

Rega-Produkte werden immer noch komplett in England gefertigt und bieten neben einer hohen Qualität auch ein attraktives Preis/Leistungverhältnis.

Rega setzt seine Akzente auf die bewährte 2-Kanal-Wiedergabe und ergänzt ihr Plattenspieler Programm mit hochwertigen Schallwandlern, adäquater Elektronik und praktischem, klangaufwertendem Zubehör.

Rega Produkte sind erhältlich bei qualifizierten Audio-Fachhändlern
Wettbewerb