21. August 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
14. Januar 2008
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Der Trend der Zeit ist unaufhaltsam, so hat sich jetzt auch der britische Lautsprechespezialist  B&W mit der Wiedergabe ab tragbarem Musikplayer befasst. Das Ergebnis ist der B&W-Zeppelin, eine Docking-Station für alle iPods. 

Der B&W-Zeppelin ist eine vollständige Neuentwicklung mit einer sehr aussergewöhnlichen Gehäuseform. Technologien aus dem breiten Fundus von B&W sollen für maximale Klangqualität aus der Docking-Station sorgen. Dank der direkten Verbindung zum iPod ist auch die Übertragung von Videos auf einen Bildschirm möglich.

Die iPod Docking-Station startete in den USA zusammen mit Apple und wird in der CE-Certifikation ab Frühjahr in den Schweizer Handel kommen. (Geplanter Richtpreis ca. Fr. 1000.--).

Wer jetzt schon ergänzende Infos wünscht, erhält sie bei B&W Schweiz.

B&W Group (Schweiz) GmbH, Ifangstrasse 5, 8952 Schlieren, info@bwgroup.ch

Wettbewerb