23. Oktober 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
7. November 2005
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Die mit dem „HD ready“-Logo versehenen LCD-TVs der S60-Serie von JVC sind für die hochauflösende Fernsehzukunft gerüstet.

So verfügen die im eleganten Slim-Line-Design gehaltenen Modelle LT-32S60 und LT-26S60 (81 bzw. 66 cm Bilddiagonale) über eine Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten und sind kompatibel zu den HD-Formaten 720p und 1080i.

Ferner sind sie mit einer HDMI-Schnittstelle und einem Komponenteneingang ausgestattet.

Nebst dem „HD ready“ Label weisen die LCD-Fernseher zahlreiche weitere Merkmale auf.

So sorgt beispielsweise das von JVC entwickelte D.I.S.T.-System für ein Höchstmass an Detailschärfe, für die Wiedergabe naturgetreuer Farben sowie die Darstellung flimmerfreier Bilder, die keine Zeilenstrukturen aufweisen.

Die „Digital Image Scaling Technology“ optimiert die Eigenschaften des jeweiligen Wiedergabegeräts.

Einen wichtigen Beitrag dazu leistet die Umwandlung der Eingangssignale in progressive Daten (Progressive Scan), bei dem jedes Einzelbild aus der vollen Anzahl aller Zeilen besteht.

Für eine Optimierung bezüglich Helligkeit, Kontrast und Farbintensität sorgen zudem die Schwarzpegelsteuerung sowie die Steuerung der Gamma-Linie in Echtzeit.

Das integrierte BBE Soundsystem besteht einerseits aus zwei so genannten Oblique-Cone Lautsprechern mit nach oben gerichteter Soundabstrahlung.

Zudem beinhaltet das Soundsystem einen Active Hyper Bass.

Preise:
LT-32S60, silber oder schwarz: Fr. 3519.-
LT-26S60, silber oder schwarz: Fr. 2819.-
Wettbewerb