17. Oktober 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
7. März 2006
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Video-Streaming, das Übertragen von Videos über das Internet, hat gemäss dem Marktforschungsunternehmen "Research and Markets" im Jahre 2005 um 50% zugenommen.

Insgesamt sind nahezu 18 Milliarden Videos über alle Sites und Netze übertragen worden, sowohl frei erhältliche als auch zu bezahlende.

Dieser Zuwachs ist der zunehmend höheren Bandbreite zu verdanken, mit der Haushalte versorgt werden aber auch dem zunehmenden Bewusstsein über die Möglichkeiten, die ein Breitbandanschluss bietet.

85% der 2005 übertragenen Streams gingen über einen Breitbandanschluss.

Für die kommenden Jahre werden weitere starke Steigerungen vorausgesagt.

Dieses Jahre soll laut Resaerch and Markets die Zunahme 32% auf 23 Milliarden Streams betragen und nächstes Jahr 26% auf über 29 Milliarden.

Den grössten Anteil an den Übertragungen haben zur Zeit Musikvideos mit einem Anteil von 46%.
Wettbewerb