15. November 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
5. November 2018
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Es hat gewiss keine Auswirkung auf die Umdrehungszahl der Plattenspieler, aber bestimmt auf die Verfügbarkeit der hochwertigen Technics-Audiokomponenten und auf die Qualität der Endkundenberatung. Demnach freut sich Urs Fischer, Country Manager Panasonic Schweiz, auf die Zusammenarbeit: «Die langjährige Highend-Erfahrung und das Fachwissen von Digitalcom werden uns helfen, die Qualität und die Funktionalität der Technics-Produkte ins richtige Licht zu setzen. Technics hat sich in diesem Segment eine gute Ausgangslage geschaffen. Wir sind überzeugt, mit Digitalcom den richtigen Partner gefunden zu haben.»

Mit dem neuen Handelsvertreter soll eine noch persönlichere und besser ausgebaute Kundenbetreuung geschaffen werden. Das Team von Digitalcom GmbH um Renato Pioggia freut sich ebenfalls auf die Zusammenarbeit mit Panasonic Schweiz und der Marke Technics im Besonderen: «Das Ziel soll sein, dass wir unseren Partner den nötigen Support und die Unterstützung im Verkauf bieten, sowie bei Ihnen das Vertrauen in die Marke Technics aufbauen zu können.»

Wettbewerb