21. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
16. Januar 2003
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Ein neues Logo für die Marke Aiwa führt Sony ab diesem Frühling weltweit ein. Persönlich, jugendlich und energiegeladen sind die Botschaften. Mit dieser Stärkung des gesamten Elektronik-Bereiches will Sony dem Kunden eine Wahl zwischen den Marken Sony und Aiwa bieten.

Das am 1 .Dezember 2002 gegründete Aiwa Business Center nutzt Sonys Produktions- und Verkaufsplattformen, um schnell und wirksam auf Veränderungen im Markt reagieren zu können.

Die Geräte selbst stammen von derselben Entwicklung wie Sony-Geräte auch, haben jedoch ein eigenes Design und eine ergänzende Position im Markt.

In den japanischen, nordamerikanischen und europäischen Märkten, die im AV-Bereich voll entwickelt sind, wird für Aiwa ein neues Markenimage geschaffen.

Das Schwergewicht liegt auf modernsten Geräten wie NetMD oder digitalen Fotoapparaten mit einfacher PC-Verbindung, die es dem Konsumenten erlauben, die Inhalte (Filme, Musik usw.) auf einfache und unkomplizierte Weise zu geniessen.

Im speziellen will Aiwa Marketing Europe ab April 2003 neben NetMD auch DVD mit USB-Anschluss, HiFi-Produkte, tragbare MP3-kompatible Audiogeräte und All-in-one Audio/Video-Systeme einführen.

Unter dem Motto "Enjoy Aiwa" sollen die Geräte möglichst breit vertrieen werden und nicht nur über einzelne Kanäle.
Wettbewerb