19. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
18. Februar 2008
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Gemäss dem Tages-Anzeigers wird Apple per Ende Mai die Liegenschaft an der Bahnhofstrasse 77 in Zürich übernehmen. Damit würde ich Zürich eine umfangreicher Apple Store an bester Passantenlage entstehen.

Apple sollen an der Bahnhofstrasse 77 rund 300 Quadratmeter Verkaufsfläche zur Verfügung stehen. Ursprünglich hätte der Store bereits im Januar 2007 eröffnet werden sollen, dies wurde durch Rekurse jedoch verzögert. Apple bezahlt angeblich rund 7'000 Franken Jahresmiete pro Quadratmeter. Der Tages-Anzeiger rechnet damit, dass Apple den Zürcher Store im Juli 2008 eröffnen wird.

Wettbewerb