20. August 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
2. Oktober 2007
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Nach gut 6 Jahren an der Metzggasse 16 konnte die voice70 ag ihren Showroom auf drei Etagen erweitern. Dies dank hoher Qualität in Beratung, Service und nicht zuletzt der gezielten Produkteauswahl.

Fast gleichzeitig erhält die Winterthurer Firma das Qualitätslabel CEDIA Member.

Im Gegensatz dazu, dass Unterhaltungselektronik immer mehr zur Wegwerfware mutiert, gibt es in der Winterthurer Altstadt eine Adresse, wo hochwertige, langlebige Geräte angeboten werden.

Mit Schwerpunkt auf fundierter Beratung und einem hervorragendem Service hat sich voice70 in den letzten sieben Jahren einen Namen geschaffen.

Bei voice70 stehen stets die Bedürfnisse des Kunden im Vordergrund. Die Lösung wird unter Berücksichtigung von verschiedenen Aspekten erarbeitet. Nicht nur Bild- und Tonqualität sind wichtig, ebenso die nahtlose Integration der Komponenten in die individuelle Wohnlandschaft des Kunden.

Die siebenjährige Erfahrung und die fundierte Kompetenz ermöglichen aussergewöhnliche Resultate.

Per Anfang August dieses Jahres ist die voice70 ag als Mitglied der CEDIA aufgenommen worden.

Die „Custom Electronic Design & Installation Association" ist eine internationale Vereinigung von erfahrenen Firmen, welche elektronische Systeme entwickeln bzw. installieren.

Die CEDIA setzt Qualtätsstandards fest und besitzt einen Code of Ethics, welche ihre Mitglieder einhalten müssen.

Um Mitglied bei der 1989 in den USA gegründeten CEDIA zu werden, müssen verschiedene Referenzobjekte vorhanden sein, welche Kriterien bzgl. Planung, Komponenten und Integration erfüllen müssen.

Anlässlich der Erweiterung findet am 5. und 6. Okt. 2007 ein Welcome Apéro statt, wo Kunden und alle Interessierten sich bei einen Gläschen Wein verschiedene Neuheiten aus den Bereichen Flachbildschirme, HiFi- und Heimkinosysteme sowie Haussteuerung anschauen und testen können.

Während dieser beiden Tage sind auch Acryl Bilder der Thalheimer Künstlerin Patrica Reindle ausgestellt (und zu kaufen).

Beim Wettbewerb gibt es als Hautpreis ein B&W Lautsprecherpaar (DM684) zu gewinnen. Ein Kommen lohnt sich daher so oder so!

voice70 AG
Metzggasse 16
8400 Winterthur


Wettbewerb