22. Oktober 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
30. Juni 2008
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Der Bose Computer MusicMonitor wurde für die wachsende Zahl von Nutzern entwickelt, die ihren Computer für sich persönlich als Unterhaltungsmedium einsetzen.

Wer hochwertigen Computerklang mit tiefer, naturgetreuer Basswiedergabe erwartet, ist bis anhin auf grosse Lautsprecher oder auf ein dreiteiliges System mit Bassmodul angewiesen.

Der Bose Computer MusicMonitor kommt ohne Bassmodul aus.

Er verspricht, eine Alternative zu sein mit beeindruckender Klangqualität, einfacher Bedienung und mehr Freiraum auf und unter dem Schreibtisch, dank zwei kleinen Monitorboxen (knapp 12,5 cm in der Höhe und nur 6,5 cm in der Breite).

Das System hat ein zurückhaltendes und zugleich elegantes Design, mit robustem Aluminiumgehäuse und Silbermetallic-Finish.

Mit der kleinen Fernbedienung lassen sich On/Off und die Lautstärkeregelung bedienen. Alternativ können die Tasten am rechten Lautsprecher benutzt werden.

Der Anschluss an den Computer oder eine andere Klangquelle (MP3-Player, portabler DVD-Spieler) erfolgt über den Audioeingang hinten am Lautsprecher.

Wettbewerb