25. September 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
19. August 2004
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Sony präsentiert mit dem Vaio PCV-W2 die zweite Generation der völlig neuartigen Kombination von PC und Fernseher.

Der W2 stellt im Vergleich zum bisherigen Fernsehen auf dem PC ein völlig neues Konzept dar. Er ist weit mehr als nur ein PC, der um Hardware-Komponenten erweitert wurde, die den Empfang und die Wiedergabe von Fernsehsendungen erlauben.

Der W2 wurde von Anfang an als echtes Multifunktionsgerät entwickelt. Auf Grund des einheitlichen und durchgängigen Konzepts überzeugt der W2 in allen Disziplinen gleichermassen - sei es als Fernseher, als leistungsfähiger PC oder als Sound-System. Er erlaubt jederzeit den reibungslosen Wechsel zwischen den verschiedenen Funktionen.

Dank der neuen, optimierten AV-Hardware bietet der W2 Top-Fernsehqualität in Verbindung mit der Funktionalität eines PCs - welche die Vielseitigkeit der Dual-RW-DVD-Aufzeichnung einschliesst. Die äusserst grosszügig bemessene Festplatte bietet mehr als genug Platz zur Aufzeichnung von Videos. Der Netzwerkadapter erlaubt die Hochgeschwindigkeitsanbindung an das Internet.

Die integrierte Tastatur kann in drei Positionen arretiert werden. Beim Fernsehen z.B. kann sie zugeklappt werden. Wird sie vollständig vor das Display geklappt, verwandelt sich der W2 in ein Music Center.

Wenn der W2 nicht im PC-Modus betrieben wird, steht dem Anwender eine komfortable Fernbedienung zur Verfügung, mit der sämtliche AV-Funktionen gesteuert werden können, womit die Grenzen zwischen PC- und AV-Entertainment-Gerät weiter verschoben werden.

Das kompakte, elegante Gehäuse des W2 setzt in jedem Raum Akzente.

Zum gelungenen visuellen Erleben trägt das Breitbild-Display mit der Diagonalen von 17,5 Zoll bei. Im Fernsehmodus wird die Helligkeit automatisch auf den höchstmöglichen Wert eingestellt und die Farbwiedergabe wirkt mit der Natural Colour Control (NCC) von Sony optimiert.

Mit dem integrierten DVD±RW-Laufwerk (Dual RW) erlaubt der W2 sowohl die Wiedergabe von DVD-Filmen wie auch die Aufzeichnung von privaten Videos, Digitalfotos, Audio- und allgemeinen Daten.

Das Dual-Format-Laufwerk eröffnet dem Anwender grösstmögliche Kompatibilität und ein Höchstmass an Flexibilität.

Mit der Sony Software Click To DVD wird das Erstellen von DVDs zum Vergnügen. Dieses leistungsfähige Werkzeug und vielseitige Authoring Tool erlaubt es, DVDs mit wenigen Mausklicks zu erstellen.

Zum Lieferumfang des W2 zählt neben den exklusiven Vaio Applikationen von Sony - wie PictureGear Studio, SonicStage, DVGate und Click To DVD - auch das Adobe Companion Pack für Vaio undvon Microsoft die Windows XP Home Edition und Works.

Damit verfügt der Anwender über eine umfassende Software-Umgebung, um aus seiner neuen Maschine den optimalen Nutzen ziehen zu können.
Wettbewerb