24. Oktober 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
19. März 2003
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Heimkinoerlebnis in Vollendung – dafür sorgt der neue Highend-DVD-Player DVP-NS999ES von Sony. Der kombinierte DVD-Video und Super Audio CD-Spieler holt Musikgenuss und spannende Filmerlebnisse ins Wohnzimmer.

Sonys weiterentwickelter Precision Cinema Progressive-Videoausgang gibt statt 60 Halbbilder 60 Vollbilder aus. Die Projektion eines ruhigen und scharfen Bildes ohne Zeilenstruktur ist das Ergebnis.

Für ein echtes Sounderlebnis sorgt der Super Audio CD-Mehrkanalton. Trotz umfangreicher technischer Features ist das schicke Gerät im goldfarbenen ES-Design leicht zu bedienen.

Ein grosses Plus des DVD-Players ist die Vielzahl an Disc-Formaten, die er abspielen kann: Ob DVD-RW (Video Modus und VR Modus)/-R oder DVD+RW und +R, ob CD-R/-RW und DVD-Video, Super Audio CD in Stereo- und Multikanalton oder MP3-CDs - von jedem Medium ertönt Musik als sei man direkt im Konzertsaal.

Zusätzlich kann die Entfernung der hinteren Lautsprecher im Super Audio CD-Setup in 5-cm-Schritten über ein grafisches Bildschirmmenü angepasst werden.

Für eine exzellente Bildwiedergabe hat Sony das Precision Cinema Progressive-System entwickelt: Ein Halbbild wird pixelgenau in ein Vollbild umgerechnet, die Bilder bleiben dadurch sehr detailtreu.

Bewegte Objekte werden nicht verändert, so dass ihre Bewegungsschärfe erhalten bleibt. Hierdurch ergibt sich ein ausgewogenes und ruhiges Gesamtbild in hoher Qualität und Auflösung.

Ein weiteres Element ist der Video-D/A-Wandler mit Noise Shaped Video-Technologie und Super-Sub-Alias-Filter. Hierdurch wird das Quantisierungsrauschen in den nicht sichtbaren Bereich verlagert.

Das Resultat ist ein detailreiches und rauscharmes Gesamtbild. Die V-Edge-Kompensation sorgt außerdem für klar gezeichnete Diagonalen.

Eine besondere Spezialität des DVP-NS999ES ist die Kompensation von Laufzeitfehlern, die zwischen Audio- und Videosignalen auftreten können. Bei dem neuen DVD-Player wird das Audiosignal entsprechend verzögert, und wieder mit dem Videosignal synchronisiert.

Das Modell arbeitet mit dem Präzisionslaufwerk Precision Drive 2, das einen schnellen und präzisen Zugriff auf die Inhalte der eingelegten DVD ermöglicht und zugleich Unebenheiten der Discs und DVDs ausgleicht.

Der DVP-NS999ES verfügt zusätzlich über eine spezielle Ladetechnik, die für eine stabile Führung der Disc im Laufwerk sorgt. Die Lade wird im Laufwerk abgesenkt und danach fest mit dem Chassis verriegelt, so daß die Disc frei auf der Spindel rotieren kann und nicht durch Resonanzen der Lade beeinträchtigt wird.

Der DVP-NS999ES verfügt über einen separaten Audioschaltkreis mit hochwertigen Bauteilen, um störende Einflüsse von Video- und digitalen Systemschaltkreisen zu mindern. Zusätzlich lassen sich Videoschaltkreis und Display komplett deaktivieren.

Die Spannungsversorgung erfolgt auf direktem Weg über ein eigenes Netzteil mit Ringkerntransformator, wodurch die Signalwege extrem verkürzt wurden. Die vergoldeten Audio- und Videostecker erhöhen die elektrische Leitfähigkeit und reduzieren die Oxidation.

Durch die Verwendung eines Ringkerntransformators können die Wicklungen sehr eng auf den Kern aufgebracht werden. So wird der Musikgenuss nicht durch Geräusche und Vibrationen gestört. Weil dieser Transformatortyp eine sehr geringe Störstrahlung besitzt, werden die empfindlichen Audioschaltkreise kaum beeinflusst.

Ausgerüstet mit diesen technischen Finessen, bietet der DVP-NS999ES ein akustisches Erlebnis reinen und unverfälschten Klangs, wie man ihn von reinen Audio-Playern gewohnt ist.

Preis: Fr. 2798.-
Wettbewerb