17. Oktober 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
31. Oktober 2008
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Verbatim hat zwei HD-Video-SDHC-Flashkarten entwickelt, die insbesondere durch hohe Datentransferraten auszeichnen und sich damit für Videos in HighDefinition-Qualität eignen.

Die neuen HD-Video-SDHC-Flashkarten von Verbatim wurden speziell für den Einsatz in Camcordern entwickelt, funktionieren aber natürlich auch in Digitalkameras. Sie schreiben mit einer Geschwindigkeit von 9 MB/s (66x) und lesen mit 20 MB/s (133x) und entsprechen damit der höchsten Geschwindkeitsklasse 6.

Auf der 4 GB grossen Karte finden 90 Minuten Videos bei einer mittleren Bildauflösung Platz. Auf die 8 GB-SD Karte passen 1 Stunde in voller HD-Auflösung. Besonders interessant sind die HD-Flashkareten auch für die beiden Topkameras Canon EOS 5D Mark II oder der Nikon D90, welche bei in HD Videos aufnehmen könnten

Die 4 GB Version ist für CHF 21 und die 8 GB Karte für CHF 50 erhältlich.

Wettbewerb