18. Juni 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
28. Dezember 2000
Drucken
Teilen mit Twitter
Obwohl die weltweit größte Musiktauschbörse im Internet in Kürze kostenpflichtig wird, steigt die Zahl der registrierten User. Bislang sind es gut 40 Millionen, die die kaum vorstellbare Zahl von 1,76 Milliarden Titeln getauscht haben. Einer Untersuchung zufolge sind jederzeit durchschnittlich 850.000 Mitglieder aktiv. Dabei stößt das kostenpflichtige Modell nicht auf Ablehnung. Eine Vielzahl von Usern wäre bereit, den von Napster angedachten Betrag von fünf Dollar pro Monat zu zahlen. Laut einer Untersuchung vom E-zine »Webnoize« würde sich dieses Geschäft mehr als lohnen: Geht man von zwölf Millionen zahlungswilligen Usern aus, ergibt das den stolzen Betrag von drei Milliarden Dollar pro Jahr.