12. Dezember 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
27. August 2004
Drucken
Teilen mit Twitter
Wie bereits vor zwei Jahren angekündigt, übernimmt per 1.10.2004 Herr Fritz Fabig die Leitung der B&W (Schweiz) GmbH als vollamtlicher Geschäftsführer.

Nachdem er sich in der Einarbeitungsphase bestens bewährt hat, wird er nun die Gesamtleitung der Firma übernehmen und dem Mutterhaus in England gegenüber alleinverantwortlich sein.

Seine Tätigkeit bringt es mit sich, dass er ab 1.10.2004 das alleinige Zeichnungsrecht für B&W (Schweiz) GmbH erhalten wird.

B&W England plant für die nahe und fernere Zukunft einen weiteren Ausbau der Tätigkeiten und Aktivitäten.

Deshalb wird der bisherige Amtsinhaber Herr Alfred Trunz, auf Wunsch des Mutterhauses und des neuen Geschäftsführers noch bis auf weiteres als vollamtlicher Berater in verschiedenen Funktionen für die Firma tätig bleiben.
Wettbewerb