11. Dezember 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
18. Dezember 2007
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Bereits am 20. November gab Philips bekannt, dass Ronald de Jong (40), aktuell Leiter des Unternehmensbereiches Consumer Electronics, zum 1. Januar 2008 die Leitung der neu geschaffenen Philips Sparte Consumer Lifestyle in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH) übernehmen wird.

Philips Consumer Lifestyle entsteht aus dem Zusammenschluss der beiden bisher in weiten Teilen getrennt agierenden Unternehmensbereiche Consumer Electronics (CE) und Elektro-Hausgeräte und Körperpflege (DAP).

Heute nun gab Philips die Zusammensetzung des kompletten Managementteams von Consumer Lifestyle bekannt, das ab dem 1. Januar seine Tätigkeit aufnehmen wird. In diesem Zusammenhang werden auch in der Schweiz zwei neue Leitungsfunktionen besetzt:

Ruedi Haeny (54) ist heute zum Leiter der Consumer Lifestyle Sparte in der Schweiz ernannt worden. Haeny wird ab dem 1.1.2008 ebenso Mitglied des erweiterten Managementteams um Ronald de Jong von Philips Consumer Lifestyle in D-A-CH.

Steffen Müller (41), der bisher den Bereich Domestic Appliances and Personal Care (DAP) geleitet hat, übernimmt per Anfang nächsten Jahres die Leitung der Sparte Lighting in der Schweiz.

Ruedi Haeny und Steffen Müller gehören beide der Geschäftsleitung der Philips AG an.


Wettbewerb