21. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
30. März 2001
Drucken
Teilen mit Twitter
Auf welch geringe Größe MP3-Player geschrumpft werden können, hat der koreanische Hersteller Amac auf der CeBIT 2001 demonstriert. Der kleinste Player seiner Produktpalette, der quadratische Hansori HAN-14xs, misst lediglich 6 x 6 x 1,6 cm und wiegt ohne Batterien 45 Gramm.

Trotz des kleinen Umfangs, der nicht größer als die Smard Media Card selbst ist, verfügt der Player sowohl über eine interne Flash Memory Card mit bis zu 64 MB Speicherplatz als auch über einen externen Smard Media Card-Einschub, mit dem nochmals bis zu 64 MB hinzugefügt werden können. Durch ein USB-Kabel können die MP3-Files mit 1,5 Mpbs vom PC übertragen werden.

Da nur eine Batterie im Mini-Player Platz hat, beträgt die maximale Spieldauer wahrscheinlich weniger als die von Amac angegebenen sechs Stunden. Im Lieferumfang enthalten sind ein Gürtelclip, ein Halsband und ein Ohrstecker. HAN-14xs ist derzeit nur in Asien erhältlich. Der koreanische Hersteller, der auch einen MP3-Player für das Kassettendeck im Auto auf Lager hat, ist noch auf der Suche nach europäischen Vertriebspartnern. Siehe http://www.amac21.com/eng/index.htm
Wettbewerb