20. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
8. November 2000
Drucken
Teilen mit Twitter
Das französische Unternehmen O Dixion http://www.odixion.com stellt auf der Systems 2000 ein CD-Kopiergerät vor, das gleichzeitig Inhalt und Label vervielfältigt. Der Kopierer namens DigiMatic DM 100 verfügt über ein 40x CD-ROM Laufwerk, einen 16x10x32 Sanyo CD-Brenner und einen 1.440 dpi Epson CD Printer. Laut Angaben von O Dixion können mit dem DM 100 auf Knopfdruck bis zu 50 CD-Kopien samt dazugehörenden Label "gedruckt" werden.

Der CD-Kopierer mit einer 20 GB Festplatte läuft unter Mac, Windows und Unix und kann mittels Ethernet-Karte an jedes Netzwerk angedockt werden. Mittels Internetprotokoll TCP/IP kann das Gerät auch über das Web gesteuert werden. Das Interface zur Steuerung der Abläufe erinnert laut O Dixion an die Windows-Explorer-Oberfläche. Der DM 100 repro verfügt über ein eigenes Display und kann auch als Stand-Alone-Lösung eingesetzt werden.

Die zur Vervielfältigung geeigneten Disks sind von Philips erhältlich. Der Preis des praktischen CD-Kloners beträgt CHF 7.700.-, die Stand-Alone-Lösung kostet CHF 10.800. O Dixion will die ersten Geräte bis Ende Dezember auf den deutschsprachigen Markt bringen.
Wettbewerb