18. Juni 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
5. September 2005
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Panasonic hat an der IFA den DMR-EH80V vorgestellt.

Ausgestattet mit einer 200 GB Festplatte (HDD) ermöglicht dieser kombinierte VHS-/DVD-Recorder eine 6-Wege Kopierfunktion zwischen Festplatte, DVD und VHS-Bändern mit nur einem Knopfdruck.

Ein SD-Karteneingang komplettiert das Datenquellen-Angebot und macht den DMR-EH80V zu einem multifunktionalen 4-in-1 DVD-Videorecorder.

Mit nur einem Tastendruck ermöglicht er das Kopieren in sechs Richtungen: zwischen Festplatte und DVD, VHS und Festplatte sowie VHS und DVD.

Wieder können Video-Archivare im LP Modus 4 Stunden in DVD-Qualität auf einer 4,7 GB DVD aufnehmen oder bis zu 177 Std. auf die 200 GB Festplatte.