21. Oktober 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
4. November 2000
Drucken
Teilen mit Twitter
TDK Electronics und Calimetrics haben sich zusammen getan, um gemeinsam einen neuen Standard für CD-R/RW heraus zu bringen. Im Zentrum soll dabei Calimetrics MultiLevel Recording (ML)-Technologie stehen. Ziel ist es, mehr als zwei Gigabyte an Daten auf einer Comap Disk unterzubringen und die Schreibgeschwindigkeit zu verdreifachen.

TDK kündigt in der Aussendung an, die ersten CD-R/RWs mit ML-Technologie im kommenden Jahr ausliefern zu wollen. Auf der im November stattfindenden Comdex in Las Vegas sollen sie erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Herstellerfirmen wie Mitsubishi Chemical Corporation und Shinano und Plextro haben angekündigt, das neue Format zu unterstützen. Ein Vorteil von ML liegt laut TDK darin, dass Optik und Mechanik der bestehenden Geräte weiter verwendet werden kann.
Wettbewerb