18. Juni 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
1. März 2008
Drucken
Teilen mit Twitter

Seit Ende Februar kommen Bluewin TV Kunden in den Genuss des hochauflösenden Fernsehens HDTV. Die Sender "BBC HD" (Großbritannien), "Anixe HD" (Deutschland), "Arte HD" (Frankreich) sowie "HD suisse" (Schweiz) werden im hochauflösenden HDTV Format angeboten.

Allerdings kann HDTV nicht an allen Standorten genutzt werden, sondern nur wenn eine entsprechende Kapazität der Bandbreite vorhanden ist. Ein Verfügbarkeitstest steht bei Bluewin bereit.

Gemäss der Pendlerzeitung "heute" ging die Aufschaltung des HD-Fernsehens in aller Heimlichkeit von statten. Offenbar war man sich bezüglich der technische Realisierbarkeit nicht sicher, wie Swisscom-Sprecher Carsten Roetz gegenüber "heute" erklärte.