24. Juni 2018 | seit 1999
MUSIKREZENSION
ARTIKEL
Publikationsdatum
22. Januar 2001
Drucken
Teilen mit Twitter
Diese Aufnahme ist gewiss die erfolgreichste und bekannteste dieser Gruppe, mit Hits wie Rosanna, Africa etc. Klanglich ist genau das zu hören, was man von einer SACD erwartet: Ein satter, warm-brillanter Sound mit knackigen Bässen und feingezeichneten Perkussionsinstrumenten. Diese SACD als audiophile Rock-Pop-Produktion zu bezeichnen, ist sicher nicht abwegig. Die Originalaufnahme stammt aus dem Jahre 82. Die ganze Sache klingt nach einer exzellenten analogen Multitrackmaschine (wers genau weiss, kläre mich bitte auf).
Speziell für die SACD gemastert wurde sie von Mark Wilder, dessen Mix perfekt gelungen ist. Fast könnte man meinen, die Aufnahme sei brandneu und hätte als Ursprung ein DSD-Masterband...
STECKBRIEF
Albumtitel:
IV
Bestellnummer:
Columbia CS37728
Medium:
SACD
Musikwertung:
10
Klangwertung:
10
Bezugsquellen
Wettbewerb