21. Juni 2018 | seit 1999
FILMREZENSION
ARTIKEL
Publikationsdatum
13. März 2006
Drucken
Teilen mit Twitter
Der redselige Vertreter für Zahnarztbedarf Andy Fiddler (Eugene Levy) ist zur falschen Zeit am falschen Ort.

Bei der Bemusterung mit Waffen aus einem Grossdiebstahl wird Fiddler für den vermeintlichen Käufer, den Undercover- Polizisten Vann (Samuel L. Jacksaon) gehalten.

Um die Ermittlung nicht zu gefährden, benutzt der griessgrämige und überhebliche Vann den Vertreter nun schlicht als Strohmann.

Zunächst redet und redet er als Unschuld vom Lande, dann übernimmt er kurzzeitig das Kommando in der Aktion.

Fiddler hat in jeder Situation und zu jedem Thema einen passenden Spruch auf Lager, womit er Vann ausgiebig nerven und auf die Dauer auch etwas weichklopfen kann.

Die Geschichte der zwei Männer, die sich nicht verstehen, aber auf Gedeih und Verderben aufeinander angewiesen sind, ist nicht neu.

Cool and Fool bietet in einem gewohnten Rahmen gute Unterhaltung mit witzigen Situationen und überraschenden Pointen.
STECKBRIEF
Filmtitel:
Mein Partner mit der grossen Schnauze
Orginaltitel:
Cool and Fool
Herkunft:
USA
Label:
Warner
Jahr:
2005
Regie:
Les Mayfield
Darsteller:
Samuel L. Jackson, Eugene Levy, Luke Goss, Miguel Ferrer, Susie Essman, Anthony Mackie, Gigi Rice, Rachael Crawford
Code:
2
Sprache:
deutsch, englisch
Genre:
Komödie
Untertitel:
deutsch, englisch, deutsch für Hörgeschädigte
Ausstattung:
verpatzte Szenen, alternative Szenen, Dokumentationen, Trailer
Bildformat:
1,85:1 - 16:9
Tonformat:
Dolby Digital 5.1
Bildwertung:
8
Tonwertung:
8
Preis:
29.8
Bezugsquellen
Wettbewerb