18. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
25. April 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Beide Kopfhörer versprechen Robustheit, Witterungs- und Temperaturbeständigkeit sowie überzeugende Klangleistung.

"The Construct" ist das bislang robusteste Over-Ear-Modell aus dem Hause Philips - O'Neill. Mit seinem flexiblen TR90-Bügel und extra verstärkten Kabeln ist er der Inbegriff solider Verarbeitung. Treten plötzliche Belastungsspitzen auf, schützt die Kabelzugentlastung zusätzlich. Das Kabel mit einem vergoldeten 3,5 mm Stecker ist 1,2 m lang. Der Kopfhörer verfügt über zwei 40 mm-Membranen, die von Neodym-Magneten angetrieben werden. Der Stoffbügel verspricht zusätzlichen Tragekomfort. Die weichen Ohrpolster, die in Weiss oder Schwarz erhältlich sind, wirken geräuschisolierend.

Mit "The Tread" präsentiert Philips - O'Neill einen Kopfhörer, der mit einem trittgeschützten Metallgehäuse ausgestattet ist, das Druckbelastungen bis zu 100 Kilogramm Stand hält. Die robuste, kevlar-verstärkte Ausführung des Kabels verhindert lästige Knoten und sorgt zusammen mit der verstärkten Zugentlastung für eine dauerhafte Haltbarkeit. Ausserdem ist "The Tread" mit einer Headset-Funktion ausgerüstet. Fernbedienung und Mikrofon sind kompatibel mit: Blackberry, HTC, iPhone, LG, Motorola, Nokia, Palm, Samsung und Sony Ericsson; die Musiktitelsteuerung ist kompatibel mit: iPhone 3GS, iPhone4. Mitgeliefert werden Ohrkappen in drei Grössen.

"The Construct" kostet CHF 299.-, "The Tread" CHF 80.-.

"The Tread" mit einem trittgeschützten Metallgehäuse
Wettbewerb