17. Dezember 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
31. Dezember 2010
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Teac präsentiert mit dem DR-H338i einen DVD-Receiver im Kleinformat. Er gibt CDs, DVDs und DivX-Discs wieder, hat einen UKW-Empfänger integriert und leistet mit dem eingebauten Stereoverstärker 2 x 45 Watt, der seine Energie über einen grossen Ringkerntransformator bezieht. Raumklang simuliert er über die Dolby Virtual Speakers-Technologie.

 

Auch in Sachen Anschlüssen ist der Receiver vielfältig, verfügt er doch über Composite- und S-Video ebenso wie über Komponenten und HDMI. Für den Ton stehen digitale und analoge Ausgänge zur Verfügung. Über den USB-Anschluss kann die Musik eines angeschlossenen MP3-Players über die Anlage wiedergegeben werden. Mitgeliefert wird auch die Docking-Station DS21 für die Wiedergabe von Audio und Video ab dem iPod.

Wettbewerb