19. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
12. Juni 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Das Wave Music System hat seinen Namen von  der von Bose entwickelten Waveguide Lautsprecher-Technologie. Sie leitet den Schall innerhalb des Gerätes in Röhren, so dass er nicht nur vorne über die Lautsprecher abstrahlt, sondern auch hinten über eine zusätzliche Öffnung. Resultat ist ein raumfüllender, voller Klang, wie er von einem Kompaktgerät mit den Massen 11 cm x 37 cm x 22 cm nicht zu erwarten ist.

Das Musiksystem verfügt über einen integrierten Player für CD/MP3-CD. Am 3,5-mm-AUX-Eingang können das Wave Connect Kit für iPhone oder iPod, MP3-Player, Musikhandys oder andere Audiogeräte angeschlossen werden. Optionale Zubehörprodukte, die die Wiedergabe von mehreren CDs sowie kabellosen Bluetooth-fähigen Geräten wie Smartphones, Tablet-PCs und Laptops ermöglichen, lassen sich am Bose Link Eingang des Systems anschliessen.

Zusätzlich zu all diesen Funktionen des Vorgängermodells verfügt das Wave Music System III über einen verbesserten UKW/MW/Digitalradio-Tuner, der Band III Digitalradio empfängt (DAB, DAB+ und T-DMB). Ausserdem bietet es eine Dual Alarm Weckfunktion zur Speicherung von zwei unterschiedlichen Weckzeiten sowie eine Touch-Top Control auf der Oberseite des Geräts, mit der das System an- und ausgeschalten und die Schlummerfunktion des Alarms aktiviert werden kann.

Das Wave Music System III kostet CHF 999.-.

Das Wave Music System gibt es in drei Farben
Wettbewerb