23. August 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
1. November 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die Surround Sound-Umsetzung des AVR-4520 basiert auf der von Denon selbst kreierten D.D.S.C.-HD 32-Technologie (Dynamic Discrete Surround Circuit), bei der statt einer Ein-Chip-Lösungen diskrete Bauteile verwendet werden. So verfügt der Flaggschiff-Receiver über ein Trio von 32 Bit DSPs und ist mit Denons AL32 Processing sowie 192 kHz/32 Bit DA-Wandlern für alle Kanäle der Hauptzone ausgestattet. Damit ist der AVR-4520 auch in der Lage, Audyssey DSX und dts Neo:X in der maximalen Ausbaustufe zu verarbeiten.

Im AVR-4520 ist zudem die Denon Link HD-Technologie integriert. Bei bestehender Verbindung mit dem Blu-ray Player DBT-3313UD synchronisiert es die zentralen Taktuhren (engl. master clocks) der beiden Komponenten.

Die vier Ethernet-Anschlüsse verwandeln das Gerät in ein Netzwerk-Verteilerzentrum. Die DLNA 1.5 Zertifizierung ermöglicht Musik-Streaming von allen erdenklichen Quellen wie PC/Mac, Tablet-PC, Smartphone oder einem NAS. AirPlay ist ebenfalls integriert.

Der AVR-4520 ist in der Lage, vier verschiedene Zonen mit Inhalten zu bedienen: Der Hauptraum und drei angrenzende Zonen können dabei mit jeweils unterschiedlichen Quellen beschickt werden. Die 7 HDMI-Eingänge und 3 HDMI-Ausgänge bieten Anschlussmöglichkeiten für Signalquellen wie Bluy-ray Player, Videospielekonsolen oder Digitalempfänger. Bis zu drei verschiedene Displays/Bildschirme können nun per HDMI angeschlossen werden. Zwei davon in der Hauptzone geben den gleichen Inhalt auch gleichzeitig aus.

Audyssey MultiEQ XT32 übernimmt auf leicht verständliche Weise automatisch die Einmessung der Lautsprecher im Raum, unabhängig von Grösse, Form und Position. Ein Novum im AVR-4520 ist das Audyssey LFC Processing, welches mittels psychoakustischer Algorithmen einen dynamischen Bass erzeugt, den aber Familienmitglieder oder Nachbarn im Nebenraum nicht mehr als störend wahrnehmen sollen.

Der AVR-4520 ist in der Schweiz ab sofort in den Farben Schwarz und Premium-Silber erhältlich sein. Der UVP beträgt CHF 3399.-.

Die Rückseite des AVR 4520 mit den vielfältigen Anschlussmöglichkeiten