11. Dezember 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
3. April 2009
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Mobil und digital: Der Reader PRS-505 ist der Begleiter für Vielleser und Reisende, die unterwegs auf eine grosse Auswahl ihrer Bibliothek zugreifen möchten.

Zu kaufen gibt es den Reader in allen Thalia-Filialen, im Thalia-Online-Shop, der Online-Buchhandlungen von Orell Füssli und buch.ch sowie in zahlreichen unabhängigen Buchhandlungen.

Interessierte Kunden finden den Reader ab heute in über 20 Thalia-Filialen und zahlreichen unabhängigen Buchhandlungen.

Die Inhalte in Form von E-Books gibt es ebenfalls im Buchhandel sowie online auf thalia.ch, meissner.ch, zap.ch, stauffacher.ch, buch.ch, bol.ch, books.ch und buchdigital.ch.

Durch die Zusammenarbeit von Sony Schweiz mit dem Buchzentrum können auch unabhängige Buchhändler ihren Kunden den Reader und E-Books im ePub-Format anbieten. So finden Konsumenten und Konsumentinnen den Reader und elektronische Inhalte in ihren Lieblingsbuchhandlungen und deren E-Book-Online-Shops.

Frischgebackene Besitzer eines Reader PRS-505 können direkt ins Lesevergnügen starten: Der Reader ist bereits mit den Romanen «Gut gegen Nordwind» von Daniel Glattauer und «Querschläger» von Silvia Roth ausgestattet. Im Lieferumfang enthalten sind zudem Leseproben von Helmut Schmidts «Ausser Dienst» und aus «Der letzte Dieb» von Steffen Kopetzky sowie weitere Auszüge aus aktuellen Bestsellern.

Der flache, mit einem hochwertigen Einband ausgestattete Reader ist mit seinem Sechs-Zoll-Display und einem Gewicht von nur 260 Gramm kleiner und leichter als fast jedes Buch mit Hardcover.

Dank seiner grossen Speicherkapazität wird der Reader zur mobilen Bibliothek: Allein auf dem internen 192-Megabyte-Speicher können etwa 160 Titel im ePub-Format abgelegt werden.

Die Kapazität lässt sich mit einem MemoryStick Pro DUO oder SD-Karten auf maximal 16 Gigabyte erweitern - insgesamt lassen sich so bis zu 13 000 Bücher archivieren.

Das Lesevergnügen steigert sich zusätzlich durch die lange Batterielaufzeit: Eine Akku-Ladung reicht für fast 6800 Seitenumschläge - also etwa für 12 Romane.

Dank der offenen Plattform können verschiedenen Text-, Audio- und Fotodateien ganz einfach auf den Reader übertragen werden. Er unterstützt neben weiteren Formaten auch das offene, nicht proprietäre Format ePub. Dieser Standard bietet ein Leseerlebnis in bester Qualität und wurde unter der Führung der IDPF (International Digital Publishing Forum) entwickelt. Bereits heute sind tausende von deutschsprachigen Büchern erhältlich, und das Angebot wächst täglich.

Neben ePub unterstützt der PRS-505 die gängigen Formate Adobe PDF, Microsoft Word, TXT und RTF sowie Musikdateien (DRM-freie MP3- und AAC-Dateien) sowie die Bildformate JPG, GIF, PNG und BMP.

Die Inhalte werden über das mitgelieferte USB-Kabel oder mit Hilfe von Speicherkarten auf den Reader geladen. Neben den Downloads aus den E-Book-Online-Shops lassen sich auch eigene Dateien z.B. im PDF- oder Word-Format auf das Lesegerät übertragen. Die mitgelieferte Software eBook Library erlaubt die Dateiverwaltung.

Unverbindliche Preisempfehlung: CHF 449.-

Zubehör:
* Clip-Leselampe PRS-AFXL1: CHF 49.-
* Hülle mit Leselampe PRS-ACL1: CHF 110.-
* AC-Ladegerät ACS-5220: CHF 69.-

Wettbewerb