21. November 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
13. Januar 2016
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Nubert hat seine aktuelle Aktivboxenserie im Jahre 2013 gestartet. Als Neuzugänge vermeldet der deutsche Hersteller die nuPro A-500 und A-700, zwei Standboxen, die auf die bewährte Technologie ihrer kompakten Vorgängerinnen aufbauen. Die nuPro A-500 ist ein Säulenlautsprecher mit schlanken Abmessungen. Dank Bassreflextechnik und Langhubchassis verspricht sie Pegelfestigkeit und profunde Basswiedergabe. Die nuPro A-700 ist das neue Flaggschiff der Reihe. Mit vier Tief- und Mitteltönern mit 180 Millimetern Durchmesser sowie einer Musikleistung von zweimal 110 und einmal 380 Watt mag sie auch im Pegel zu genügen. Der integrierte Digitale Signalprozessor (DSP) erlaubt verschiedene Klangeinstellungen, um die Wiedergabecharakteristik an die Raumgegebenheiten oder die persönlichen Hörvorlieben anzupassen. Die Klangwaage folgt dabei den in Nuberts ATM-Modulen und dem Vorverstärker nuControl eingeführten hörphysiologischen Prinzipien.

Als Aktivboxen bieten sie CD-Player genauso Anschluss wie Smartphones oder Tablets. Erweitert um die im Zubehörprogramm erhältlichen Zusatzmodule lassen sich die nuPro-Lautsprecher auch ins Heimnetzwerk einbinden oder drahtlos per Bluetooth bespielen. Ein neuer USB-Ausgang stellt dabei die Stromversorgung der Adapter sicher. Am Computer fungieren die A-500 und A-700 direkt als Ausgabegerät – ideal für Hobbymusiker und Studioanwender, welche die Lautsprecher in der Produktion einsetzen. Die Steuerung erfolgt über die beiliegende Infrarotfernbedienung. Häufig genutzte Funktionen wie Lautstärkeregelung, Eingangswahl oder Klanganpassung sind damit zugänglich. Detailliertere Einstellungen erfolgen mithilfe eines Steuerkreuzes an der Gehäusefront. Eine LCD-Anzeige gibt Auskunft über Menüoptionen und Betriebszustand.

Die nuPro A-500 und A-700 sind ab sofort zum Stückpreis von 895 respektive 1265 Euro im Nubert Direktvertrieb erhältlich. Es stehen zwei Farbvarianten zur Wahl: Schleiflack Schwarz und Schleiflack Weiss. Schwarze Stoffabdeckungen für die Front sowie Standsockel für die sichere Aufstellung der Lautsprecher gehören zum Lieferumfang.

Wettbewerb