14. Dezember 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
25. Januar 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Der Akustik-Profi Markus Zehner erläutert detailliert und trotzdem einfach verständlich, wie man die Akustik kleiner Räume verbessern kann. Grundwissen wird gezielt aufgebaut, Mythen und Halbwahrheiten werden offen angesprochen und widerlegt und die oftmals unrealistischen Marketingversprechen einiger Hersteller (z.B. im Bereich "automatische Raumkorrekturen" oder der Wirksamkeit von Absorbern) werden schonungslos demaskiert. Auch auf neue Methoden und aktuelle Trends wie Bassarrays und aktive, elektronische Bassfallen wird eingegangen.

Im Fokus steht die Akustik kleiner Räume (Tonstudios, Heimkinos, Musikhörräume etc.).  Neben dem nötigen Hintergrundwissen werden viele Tipps, Tricks und Kniffe für die Optimierung vermittelt.

Angesprochen sind Besitzer von HiFi-/High End-Anlagen und Heimkinos, Tonstudioinhaber aber auch Händler, Architekten, Fachplaner und weitere Interessierte, welche sich im Bereich Raumakustik aus- oder weiterbilden möchten.

Detaillierte Informationen und Anmeldung: http://www.zehner.ch

Wettbewerb