26. September 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
1. Dezember 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Im Mittelpunkt dieses Car-Receivers steht der TFT-Monitor mit 17,8 cm Bilddiagonale. Das Gerät lässt sich über den mit LED-Backlight Touchscreen bedienen. Es läuft unter Windows 6.0 CE.

Das Gerät ist mit einem RDS-Tuner, einem DVD-Player sowie einer 4 x 45 Watt Endstufe ausgestattet. Der Anschluss mobiler Apple-Geräte erfolgt via USB-Buchse und erlaubt eine Steuerung dieser Zuspieler.

Der integrierte CAN-Bus-Adapter liest alle relevanten Daten wie Climatronic, Parksensoren, Lichtsteuerung und Lenkradfernbedienung aus dem Fahrzeug, stellt diese grafisch dar und steuert die jeweilige Funktion am VMO 5020V. Die Bluetooth-Freisprecheinrichtung stammt von Parrot.

Der VMO 5020V ist für den Hersteller Audiovox ein Schritt in Richtung fahrzeugspezifischer Multimedia Receiver, was sich nicht zuletzt in der umfangreichen VW-Modellpalette widerspiegelt, für die das Gerät entwickelt wurde. Kompatibel ist der Receiver mit einer grossen Anzahl VW und Skoda Fahrzeugen, wie z.B. Golf und Passat bereits ab 2006.

Wettbewerb