26. September 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
14. September 2011
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Lux Media Plan hat der IBC 2011 sein microHD System präsentiert, eine Remote-Kamera, die in punkto Grösse selbst ihr ultrakompaktes Vorgängermodell HD1200 in den Schatten stellt.

Ganze 26 x 26 x 22 mm misst der microHD Kamerakopf und ist somit nur ein Viertel so gross wie der des LMP HD1200. Das Gewicht betrögt 22 g, mit Objektiv 42 g. Der 1/3“ CMOS-Sensor bringt eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln bei 24/25/30/50/60 fps in HDSDI bis zu 3Gbit/s.

Die dazugehörige Steuereinheit mit Schnittstellen und Bedienfeld wird über ein Standard 20-Pin Kamerakabel von bis zu 15 Metern Länge an die Kamera angeschlossen. Eine Bedienung über eine PC-Schnittstelle oder ein Remote-Panel ist ebenfalls vorgesehen.

Gedacht ist die Kamera für Miniatur-3D-Systeme,  als Schiedsrichter auf dem Tennisnetz, als Streckenbeobachter in Formel-1-Wagen oder „Birds Eye“ in Flugapparaten.

Wettbewerb