20. Mai 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
11. Januar 2005
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Die Multimediakamera SV-AV50 von Panasonic hat an der CES in Las Vegas den Innovationspreis in der Sparte ökologisches Design erhalten.

Gewählt wurde sie wegen energieschonendem Betrieb sowie dem Einsatz umweltgerechter Materialien, Komponenten und Herstellungsprozesse.

Dank enregieoptimierter Schaltungsauslegung braucht die Kamera 32 Prozent weniger Energie als das Vorgängermodell SV-AV10 aus dem Jahre 2001.

Im Stand-By Modus bedeutet der Verbrauch von 0,1 W gar eine Reduktion um 80 Prozent.

Bei der SV-AV 50 ist zudem der Einsatz gesundheitsgefährdender Materialien wie Blei, Cadmium oder Quecksilber reduziert beziehungsweise ganz vermieden.